Das Geheimnis um die geheimen Geheimdienste

Bild des Benutzers lichtan
Gespeichert von lichtan am 21. August 2013 - 22:06

Wir werden überwacht, na und. Angeblich wissen die Geheimdienste alles.
Wieso wurde dann aber am 09.Mai 2011 hier in Deutschland eine Volkszählung organisiert?

Wieso werden wir dann am Flughafen gefilzt und müssen bei Reisen in die USA schriftlich versichern, dass wir keine bösen Absichten haben?

Wenn die totale Überwachung nicht einmal die Einwohnerzahlen eines Landes richtig erfassen kann, dann scheint die Überwachung nicht richtig zu funktionieren.

Daten haben die von uns genug. Sie sind offenbar aber nicht in der Lage diese auch richtig auszuwerten.

Und genau das ist das eigentliche Problem.
Wenn Frau Müller "ich geh heim mit einer bomben Laune" nach Hause simst, macht sie sich vielleicht schon verdächtig.

Wenn ich meine Emails ab jetzt verschlüssele, mache ich mich dann auch verdächtig? Nichts genaues weiß man nicht, es ist ja alles geheim.
Es kommt in diesem ganzen Überwachungswahn noch soweit, dass wir alle verdächtig sind und es gibt nichts, woran man einen unbescholtenen Bürger noch erkennen kann.
Ist man unverdächtig, wenn man an die Bedrohungen glaubt, die durch die Medien geistern? ( zur Zeit sind wiedermal die Haie gefährlich )
Gilt man als unbescholten, wenn man einfach die Klappe hält, gern Alkohol drinkt und sich jeden Tag das Fernsehprogramm reinzieht?

Das könnte uns vielleicht auch schon wieder als Schläfer verdächtig machen.

Es ist schon verrückt! Ich dachte wir haben sowas seit 1989 hinter uns.

Ach ja da war ja noch die Wahl im September. Leider habe ich von noch keiner Partei gehört, wie es mit der Überwachung weitergehen soll.

Auch die Medien spekulieren zurzeit lieber über Auslieferung, Asyl und Strafmaß für die Whistleblower und Skandalaufdecker.

Die Reporter haben auch schon Angst, sich verdächtig zu machen.

Es soll alles geheim bleiben, damit nach Belieben weiter gesammelt werden kann.
Und am Flughafen wird uns weiter Sicherheit vorgegaugelt, als würde die Überwachung erst hier beginnen und uns allen nützen.
Damit niemand plötzlich mit einer Nagelfeile ausrastet.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8